Touran-Club e.V
Touran-Club e.V

"Tiefenwirkung"

Hier gibt es derzeit 4 Möglichkeiten der Veränderung:

1. Tieferlegung nur durch Federn aus dem Zubehör

Dies birgt ab einer Absenkung von mehr als 35-40 mm die Gefahr eines extrem schnellen Verschleißes der Seriendämpfer. Wer also mehr Tiefenwirkung möchte, sollte auch die Dämpfer passend austauschen.

Die gängigsten Anbieter heißen: AP, Eibach, FK, H&R, KAW, KW, Supersport, Vogtland, Weitec

2. Das Komplettfahrwerk

Hierbei werden sowohl die Federn als auch die Dämpfer ausgetauscht. Zu empfehlen für eine gewünschte Tieferlegung zwischen 40 und 90 mm.

Die gängigsten Anbieter heißen: Bilstein, FK, KAW, Koni, KW, Supersport, Weitec

3. Das Gewindefahrwerk

Die variablere und kostspieligere Variante eines Komplettfahrwerkes, da hier auch nach dem Einbau nicht nur die Härte sondern auch die Tiefe im eingebauten Zustand per Gewinde variiert werden kann.

Die gängigsten Anbieter heißen: AP, Bilstein, FK, H&R, KW, Supersport, Vogtland, Weitec

4. Das Airride-Fahrwerk

Hier kann die Höhe mittels Druckluft aus zusätzlich verbauten Kompressoren auch während der Fahrt variiert werden. Dies ist die kostspieligste (deutlich über 2000 €) Art des gängigen Fahrwerksumbaus und ermöglich bei vollständiger Entlüftung der Leitungen eine Tieferlegung von mehr als 100mm. Womit man endgültig als „Lowrider“ gilt.

Die Anbieter heißen: G.A.S. (German Airride Systems) und H.A.S (Hessen Airride Systems)

 

Um gezielte Fragen zu stellen oder Erfahrungsberichte zu suchen, geht bitte ins Forum „Tuning und Veredlung“ oder zu den Tuning-Experten vom Touran-24 – Forum.

 

Hier noch einige Bilder:

  • Array
  • Fahrwerk à la "Cross", "Medium" und "Well done"
 
 
Array

Serienfahrwerk mit 17 Zoll

 
Array

Tieferlegung nur mit H&R Federn 35 mm und 18 Zoll

 
Array

Tieferlegung mit KW Gewindefahrwerk Variante 1 und 19 Zoll

 
Array

Komplettfahrwerk mit 20 Zoll

 
Array

Airridefahrwerk mit 20 Zoll

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Touran-Club e.V