Touran-Club e.V
Touran-Club e.V

Neue Felgen, neuer Look!

Neue und größere Räder sind nicht nur die mit Abstand beliebteste und einfachste Art des Tunings, nein auch die effektivste. Es ist teils erstaunlich wie man mit schicken Felgen die Optik eines Fahrzeuges aufwerten kann.

Die hier meistgestellte Frage ist: Was passt da ohne Karosseriearbeiten in das Radhaus? Eine 100% eindeutige Antwort kann Euch keiner geben. Denn entscheidend ist dabei immer der TÜV-Mitarbeiter. Und die sehen das nicht alle gleich. Was bei dem einen ging, geht ein paar Kilometer weiter bei einem anderen TÜV z. B. nur mit Spritzschutz oder vielleicht einer Tachoangleichung. Wir können Euch hier nur eine ungefähre Richtung geben. Um gezielte Fragen zu stellen oder Erfahrungsberichte zu suchen, geht bitte ins Forum „Tuning und Veredlung“ oder zu den Tuning-Experten vom Touran-24 – Forum.

 

Um die Frage nach dem „Was passt?“ zu beantworten, sind zwei Dinge ganz entscheidend: Die Art der TÜV- bzw. Zulassungsbescheinigung und die Größe.

TÜV

Es gibt drei Arten von Bescheinigungen:

Die bescheinigungs- und eintragungsfreie Allgemeinen Betriebserlaubnis (ABE)

Hier reicht es, diese ABE nach der Montage im Auto mitzuführen.

2. Die bescheinigungspflichtige ABE

Hier muss der Anbau schriftlich abgenommen werden. Die Abnahme ist von einem amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer für den Kraftfahrzeugverkehr oder von einem Kraftfahrzeugsachverständigen durchzuführen und ist mit Gebühren verbunden, die sich zwischen 35 und 50 € bewegen.

3. Teile-Gutachten (keine ABE)

Diese sind ebenfalls von einem Sachverständigen abzunehmen und müssen darüber hinaus gemäß §21 der StVZO auch in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden. Dies verursacht weitere Kosten bei der Zulassungsstelle, die sich sich zwischen 12 und 18 € bewegen.

 

Größe

Hier möchten wir der Einfachheit halber auf einen tollen Thread bei Touran-24 verweisen. Dort ist sowohl der Aufbau einer Felge nebst Bezeichnungen erklärt, als auch eine Erläuterung zu den notwendigen Reifen gegeben. Hinzu kommen jeden Menge Beiträge von Touran-Fahrern mit Angaben zu ihren verbauten Felgen und was ggf. umgebaut werden musste. Und das geht derzeit bis 9 x 20 ET35!

 

Nachfolgend noch ein paar Bilder, um "Appetit zu machen":

17 Zoll

7,5 x 17 ET40 mit 225/45  und  8 x 17 ET35 mit 225/45

  • Array
  • Array
 

18 Zoll

7,5 x 18 ET40 mit 225/40  und  8,5 x 18 ET40 mit 225/40

  • Array
  • Array
 

19 Zoll

8,5 x 19 ET35 mit 235/35  und  8 x 19 ET35 mit 235/35

  • Array
  • Array
 

20 Zoll

8,5 x 20 ET35 mit 225/30  und  9 x 20 ET35 mit 245/30

  • Array
  • Array
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Touran-Club e.V