Touran-Club e.V
Touran-Club e.V

Protokoll JHV

Protokoll zur Jahreshauptversammlung vom 14.05.2016 in Niedernhausen.

Anwesende siehe Teilnehmerliste: es erschienen 15 Personen. Davon Wahlberechtigte: 13. Es lagen 4 Vollmachten vor.

Um 10.30 Uhr eröffnet Stefan Kinzel die Sitzung. Ihm liegt die Vollmacht von Olaf Neuschäfer-Rubens, Karsten Hellvogt, Walter-Richard Kämpf, Stefanie Püffer,  vor für die Wahlen vor. Als Versammlungsleiter wird einstimmig ( 16 Ja- 1 Enthaltung) Mirjam Morgenthum gewählt. Für die Protokollführung wird Birgit Fuhrmann einstimmig gewählt.

Es gab keine Verstorbenen.

Es folgt der Rechenschaftsbericht der Vorstandschaft. Es lief leider wegen Schwangerschaft und sonstigen Verpflichtungen nicht viel. Im Mai fand das Schwarzwaldtreffen – organisiert von Birgit Fuhrmann – statt. Hier war auch eine Mitgliederversammlung abgehalten worden.

Finanzbericht:

Es gab 10 Austritte. Teils sind die Leute selbst ausgetreten, teils wurden sie wegen erneut fehlenden Beitragszahlungen gekündigt. An der MV im Schwarzwald wurden 337,99 € ausgegeben. Das Internet wurde teurer und liegt nun bei 316 €. Leider kann aber wegen Aufbau des Internetauftrittes nichts mehr raus. Dies soll nun die neue Vorstandschaft in Angriff nehmen. Es entstanden ansonsten keine Vereinsführungskosten. Außerdem gab es keine Spenden. Die Finanzen können als stabil bezeichnet werden. Die Kasse wurde von Kurt Papendiek und Karsten Hellvogt geprüft, die keine Beanstandungen hatten. Mirjam verliest den Kassenprüferbericht und erbittet um Entlastung. Diese erfolgt einstimmig. Somit sind Vorstandschaft und Kassenprüfer einstimmig (14 Ja-3 Enth.)  entlastet.

Wahlen:

Vorstandschaft: Vorschlag Birgit Fuhrmann, Karsten Hellvogt, keine weiteren Vorschläge

Die Wahl erfolgt für 2 Jahre. Birgit und Karsten werden einstimmig ( 15 ja- 2 Enth.) gewählt und nehmen die Wahl wie folgt an: 1. Vorstand Birgit Fuhrmann, 2. Vorstand Karsten Hellvogt

Als nächstes erfolgt die Wahl der Kassenprüfer. Vorschlag: Karin Ottovordemgentschenfelde, Christian Walper. Die Wahl erfolgt im Block und beide werden einstimmig (15 ja – 2 Enth.)  gewählt. Sie nehmen die Wahl an.

Anträge/Sonstiges:

Abgabe der Mitgliederverwaltung durch Jan Morgenthum. Zunächst übernimmt dies nun die Vorstandschaft, der es frei steht, jemanden aus den Mitgliederreihen damit zu beauftragen. Der Vorstand dank Jan für seine Arbeit.

Jan finde es traurig, dass kaum/keine Antworten kommen, zu wenig aktiv sind, keine Unterstützung der Vorstandschaft erfolgt. Jeder erwartet, dass die Vorstandschaft alles macht.

Mirjam: es wäre schön, wenn mehr Resonanz käme. Meldet euch wegen Treffen. Wir helfen euch gerne dabei.

Selina Klopf wünscht sich eine Touranclub-Kollektion auch für jüngere. Gestickt wäre dabei super, da haltbarer

Klaus Klopf: Die alten Zeiten sollten einfach endlich abgehakt werden . Es ändert sich mit der Zeit vieles. Auch Leute ändern sich. Es muss ja nicht unbedingt ein riesiger Club.

Jan: Texel-Treffen? Evtl. als Cluburlaub? Vorstand managt und Mitglieder bringen sich mit ein.

Karin: Wieviele Mitglieder gibt es aktuell. Stefan: laut Stand vom 13.05.2016 sind es 157, davon fallen aber noch 10 weg wegen Widerspruch. Karin: Homepage geht wieder. Wie das? Jan Penning: war schwer, sie zum Laufen zu bringen. Ein UPDATE macht auf jeden Fall keinen Sinn.

Frank Fischer: Es ist schön, euch alle zu sehen.

Christian Walper: stellt sich vor und will erstmal sehen wie es so läuft

Hans Keim: schön alle zu sehen. Der harte Kern ist wie immer da. Die Plattform auf dem Internet ist wichtig.

Birgit Fuhrmann: dankt für das Vertrauen auch im Namen von Karsten. Wir wollen versuchen , auch eine bessere Aktivität aufzubauen.

Mirjam: Es sind noch Clubklamotten dan.

Stefan: Dankt für das erbrachte Vertrauen. Birgit macht das. Fände es schön, wenn Ausbau im Internet weiter geht. Er übergibt Vereinsmaterial an Birgit. Für das VAG-Com gibt es eine email-adresse zum Abrufen bei Bedarf

Mirjam: Bin froh, dass das Amt nun weg ist, da mir dafür echt die Zeit gefehlt hat. Freue mich auf das Treffen in Texel.

Klaus: habe Verständnis für die Entscheidung von Mirjam, Olaf und Stefan

Mirjam: LZT erhält keine Spenden mehr. Lieber soll für soziale Zwecke gespendet werden. Das vereinseigene Trampolin wird einstimmig beschlossen, dem Flüchtlingsheim Hünxe gespendet.

Birgit und Klaus übergeben ein kleines Präsent an die ausscheidenden Vorstände.

Jan Morgenthum: Texel  evtl  14.11. – 21.11.16 oder dann im Mai.

Birgit erklärt um 11.55 Uhr die Sitzung für beendet.

 

Geisingen, 17.05.2016

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Touran-Club e.V